Zur Startseite

Wir suchen Fachkräfte für den Bereich Ambulante Hilfen

Alex (16) ist von der Schule geflogen, er hat zu Hause regelmäßig Auseinandersetzungen mit seinen Eltern und einen neuen Bekanntenkreis, der ihm nicht gut tut. Er konsumiert Drogen, weiß gerade nicht wohin mit sich, dreht sich im Kreis und fühlt sich immer mehr aus der Bahn geworfen.
Dies ist eine von vielen vergleichbaren Geschichten, wo Jugendliche, Kinder und Familien im Leben vor Problemen stehen, die ohne Beratung und Unterstützung von außen nur sehr schwer zu bewältigen sind.

Die Jugendämter als unsere Partner und Auftraggeber erhalten von Ihnen als erfahrene pädagogische Fachkraft ein individuelles Angebot. Die Aufgabe, u.a. Alex darin zu unterstützen, zurück in die Bahn zu kommen, ist spannend, herausfordernd und vielfältig. Die Voraussetzungen, die Sie dafür mitbringen sollten, sind daher ebenso vielfältig:

Schicken Sie uns Ihr pädagogisches Angebot, wenn Sie
- an einer flexiblen und selbständigen Tätigkeit interessiert sind
- ein abgeschlossenes pädagogisches Studium oder eine staatlich anerkannte Ausbildung zum Erzieher mitbringen
- Fachliche Herausforderungen suchen
- ein großes Herz für ungewöhnliche Biographien haben
- Ihre Zeit frei und verantwortungsvoll einteilen wollen
- Kreativität, Engagement und systemisches Denken mitbringen
- ein leistungsbezogenes Honorar wünschen.

Ihr Ansprechpartner:

Tom Heitkämper

Tel.: 0221-500659-12
Mobil: 0173-3253146
Fax.: 0221-17058552
Mail: heitkaemper@outback-stiftung.de