Zur Startseite

Exklusive Betreuung

Die Hilfe richtet sich an Jugendliche, die in ihrer Familie leben. Sie ist eine exklusive Hilfe, die sich konsequent auf den jungen Menschen ausrichtet. Das familiäre Umfeld beziehen wir bei Bedarf punktuell und gezielt ein. Dabei hängt es auch von der Hilfegeschichte der Familie ab, in welchem Umfang systemische Gesichtspunkte zum Tragen kommen. Manchmal haben bereits durchgeführte Maßnahmen zur Aktivierung des Familiensystems nicht gegriffen, weil die Probleme der Eltern gravierend waren oder sie nicht mit dem Betreuer kooperiert haben. 

Eine intensive Einbeziehung der Sorgeberechtigten ist auch dann nicht sinnvoll, wenn die Abwehr des Jugendlichen gegenüber Eltern und Familie stark ausgeprägt und ein massiver Drang nach Abgrenzung zu erkennen ist.

Leistungsmerkmale dieser Hilfen sind (Auswahl):

  • Parteiliches Arbeiten mit dem Jugendlichen,
  • Krisenmanagement,
  • ressourcenorientierte Perspektivarbeit,
  • Sicherung der Wohnsituation, 
  • wertschätzender Kontakt mit familiärem Umfeld, 
  • Akzeptanz der Ergebnisse früherer Hilfen,
  • Freizeitangebote,
  • kurzfristige mehrtägige Auszeiten.