Die Möglichkeit einen Einblick in die Arbeitswelt zu erhalten, während des Studiums oder während der Ausbildung, zählt zu einem der wichtigsten Aspekte, um sich orientieren zu können.

Die Praxisphasen / Praktika dienen dazu, unseren Arbeitsalltag in der Kinder- und Jugendhilfe, sowie konzeptionelle, methodische, aber auch rechtliche, organisatorische und administrative Gegebenheiten innerhalb unserer Einrichtung und Angebote kennenzulernen.

Während Deiner Praxisphase / Deines Praktikums erlebst Du hautnah, was die outback stiftung unterscheidet und seit über 30 Jahren zu einem erfolgreichen freien Jugendhilfeträger macht.

Du bist vom ersten Tag an Teil des gesamten Teams und arbeitest mit qualifizierten Menschen zusammen. Nutz Deine Chance und überzeuge uns mit Deinem Talent und Deiner Eigeninitiative.

Deine Zeit bei der outback stiftung beinhaltet neben der Vermittlung von Informationen und theoretischem Wissen, ebenfalls große praktische Arbeitsbereiche, welche fließend ineinander über gehen. Darunter fällt unter anderem die Begleitung von Hilfesettings, Hospitationen wie auch eigenverantwortliches Arbeiten. Wie tief und wie weit Du bei uns in die Arbeit eintauchst, kann ganz individuell gestaltet werden, je nach Dauer und Ziel deiner Praxisphase / deines Praktikums.

Im Folgenden kannst Du Dir einen Überblick darüber verschaffen, welche pädagogischen Inhalte Dich in der Zeit bei uns erwarten.
Klick auf die jeweiligen Lernmodule und flieg gedanklich schonmal vor, in die Zeit während Deiner Praxisphase / Deines Praktikums…

Lerninhalte

Klickt auf die jeweilige Überschrift und fliegt gedanklich schonmal vor, in die Zeit während eurer Praxisphase / eures Praktikums.

Die Struktur deiner
Praxisphase / Praktikums

  • Zeitlicher Ablauf
  • Inhaltlicher Ablauf (siehe Bausteine)
  • Zuordnung zum jeweiligen Standort
  • Praxisbegleiter*in
  • Reflexionsphasen

Dein eigenes Projekt

  • Individuelle Projekte (Bsp.)
  • Trägerprojekte (Jahresabhängig)

Deine Hospitationen

  • in ambulanten Hilfen (Tandembetreuung)
  • in stationären Hilfen (Bsp. Ergänzungskraft einer SPLG)
  • Freizeiten (Bsp. Indianer Camp)
  • Verschiedene Aktivitäten mit den Kindern / Jugendlichen
  • Fortbildungen
  • Fachtage
  • Arbeitskreis

Unser Produktportfolio

  • Stationäre Hilfen
  • Ambulante Hilfen
  • Flexible Hilfen
  • Individualpädagogische Projekte

Die laufende Hilfe

  • Hilfeplanverfahren (Berichte, Protokolle §36)
  • Begleitung von Hilfeplangesprächen
  • Fallarbeit
  • Kollegiale Beratung

Unsere Zusammenarbeit mit den Jugendämtern

  • Leistungsnachweise
  • Entgelte / Fachleistungsstunde
  • Rollenverteilung

Die outback stiftung

  • Leitbild / Leitsätze
  • Haltung
  • Historie
  • Qualitätsmanagement
  • Büros / Standorte
  • Zusammenspiel von unseren Mitarbeiter*innen
  • (Festangestellte und Auftragnehmer*innen)
  • Zusammenarbeit mit unseren Auftragnehmer*innen

Unsere Social Media Plattformen

  • Facebook
  • Instagram
  • Homepage
  • outback App
  • Intranet

Unser Prozedere im Kinderschutz (§8a)

  • Fall im Feld
  • Fallanalysen im Kinderschutz
  • Interne Dokumentation

Unsere Verwaltungs­prozesse

  • Von der Anfrage bis zur laufenden Hilfe
  • Intranet

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Weitere Infos zu unseren Datenschutzinformationen sowie Cookies und deren Deaktivierung finden Sie hier.

OK